Dreifaltigkeitsfriedhof

Kapelle des evangelischen Dreifaltigkeitsfriedhofs in der Paul-Schneider-Straße

Der Friedhof trägt die Nummer IV un­ter den Berliner Dreifaltigkeits­fried­hö­fen. Er liegt, leicht versteckt, im Be­reich des Lankwitzer Gemeindeparks, in der Paul-Schneider-Straße. Mit sei­ner Fläche von zirka 16.000 Qua­drat­me­tern und zirka 2.400 Grabstellen ge­hört er zu den kleinen Berliner Fried­höfen. (Zum Vergleich: Der größ­te „Berliner“ Friedhof, der „Südwest­kirch­friedhof“ der evangelischen Ge­mein­den in Berlin in Stahnsdorf / Bran­denburg, umfasst eine Fläche von 2.060.000 Quadratmetern, auf der 110.000 Bestattete ruhen.) Auch er ver­dankt seine Errichtung dem stür­mi­schen Wachstum Berlins während der In­dustrialisierung.

Seinen Namen erhielt er von der Drei­fal­tigkeitsgemeinde, die das Gelände um die Jahrhundertwende kaufte und dort seit 1903 Bestattungen vornimmt. Die Friedhofskapelle, der Torbau, das Verwaltungsgebäude sowie die Ein­frie­dung bilden stilistisch eine denkmalgeschützte Einheit. Das Gelände gleicht ei­nem langgestreckten Rechteck, das von einem Hauptweg mittig geteilt wird. In die rechte Außenmauer sind sehenswerte repräsentative Familiengräber ein­gelassen. Im hinteren Bereich steht eine Granitstele zum Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkriegs. Der Friedhof erweckt einen gepflegten Eindruck und bildet als Geländeteil des Gemeindeparks eine Oase des Gedenkens, der Besinnung und der Ru­he, die freilich am Ein­gangs­tor in der Paul-Schnei­der-Straße durch den Lärm des vor­bei­rau­schen­den Ver­kehrs schnell ihr Ende fin­det. Auch die­ser Alltagskontrast kann An­lass zum Nach­den­ken über die Art unserer Bin­dung an Ge­gen­wär­tiges und Trans­zen­den­tes ge­ben.

Im Gegensatz zum Kreuz- und Lu­ther­fried­hof in der Malteserstraße wer­den auf dem Drei­faltigkeits­fried­hof nur Angehörige christ­li­cher Kon­fes­sionen be­stat­tet.

Johann Schweier



Größere Karte anzeigen

Siehe auch

personen/dreifaltigkeitsfriedhof.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/05 15:44 (Externe Bearbeitung)
Nach oben
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
chimeric.de = chi`s home Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0